Infobanner

Corona-Virus: Infos für Unternehmen

Soforthilfen, Darlehen und Bürgschaften, Kurzarbeitergeld, steuerliche Maßnahmen ...
Übersicht
2
true
Logo MWVLW
Corona-Infos des Landes
Corona-Virus: Informationen für Unternehmen
Mehr
 aktuelle Angebote für Unternehmen

Steuerforderungen in Zeiten der Corona-Krise

Möglichkeit von Herabsetzung der Vorauszahlungen bei Gewerbesteuer bzw. Stundung von Steuern und Abgaben

Auch in Rheinland-Pfalz sind durch das Coronavirus bereits beträchtliche wirtschaftliche Schäden entstanden oder werden sicherlich noch entstehen. Steuerpflichtige, die nachweislich unmittelbar und nicht unerheblich betroffen sind, können Anträge auf Stundung der bereits fälligen oder fällig werdenden Steuern stellen. Die Stundungsvereinbarungen können nach Aussage des Bundesfinanzministeriums bis zum 31.12.2020 ausgesprochen werden.

Ein entsprechendes Formular zum Antrag auf Stundung bzw. Herabsetzung der Vorauszahlung beim Finanzamt finden Sie auf unserer Homepage zum Download. Sie können Ihre Anträge aber auch formlos per Post, Fax oder E-Mail stellen! Gerne berät Sie unser Mitarbeiter, Herr Stephan Lindner (Telefon-Nr. 06361/451-400 oder per E-Mail stephan.lindner@vg-nl.de).

Für die Herabsetzung von Vorauszahlungen bei der Gewerbesteuer ist ein Antrag auf Herabsetzung des Gewerbesteuermessbetrages bei Ihrem zuständigen Finanzamt zu stellen.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung Nordpfälzer Land