Herzlich willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich heiße Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten der Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land.

Unsere neue Verbandsgemeinde, bestehend seit  01. Januar 2020 aus der Fusion der ehemaligen Verbandsgemeinden Rockenhausen und Alsenz-Obermoschel, ist auch im weltweiten Netz präsent. Über unseren Internetauftritt möchten wir Sie in Zukunft noch einfacher und  aktueller  rund um das Leben, Wohnen und Arbeiten im Nordpfälzer Land  informieren.

Mit ihren 36 Ortsgemeinden und rund 17.500 Einwohnern, einer guten lokalen Infrastruktur, einem breit gefächerten Betreuungs- und Bildungsangebot in den Kindertagesstätten und Schulen sowie als Standort von zahlreichen Unternehmen ist die Verbandsgemeinde ein attraktiver Anziehungspunkt für Familien.

Anliegen unseres Internetauftritts ist es natürlich auch, unseren Service für die Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde weiter zu verbessern und als Verwaltung ein moderner Dienstleister zu sein. Wenngleich das Internet nicht alle Gänge ins Rathaus ersetzt, können Sie sich, liebe Bürgerinnen und Bürger, über viele Amtsgeschäfte bereits von zu Hause oder vom Mobilgerät aus informieren oder sich über aktuelle Neuigkeiten sowie Veranstaltungen auf dem Laufenden halten – und uns bei offenen Fragen gerne kontaktieren.

Bei Besuchern, denen unsere Verbandsgemeinde noch fremd ist, möchten wir Interesse wecken, unsere malerischen Städtchen sowie die idyllisch gelegenen Dörfer in der landschaftlich reizvollen Nordpfalz einmal selbst zu erkunden. Entdecken Sie die zahlreichen Freizeitvergnügen, die wir zu bieten haben. Erkunden Sie unsere Rad- und Wanderwege mit  prächtig  anmutenden Flusstälern und sanften Höhenzügen, statten Sie unseren sehenswerten Museen einen Besuch ab oder feiern Sie mit uns auf einem unserer vielen Volksfeste.

Ich  wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der virtuellen Entdeckungsreise und hoffe, dass wir Sie auch zu einem persönlichen Besuch inspirieren konnten.

Wir freuen uns auf Sie
Portrait Michael Cullmann


Ihr Michael Cullmann
Bürgermeister